Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 09.01.2021



Rasse: EKH
Geboren: 04/2020
Geschlecht: männlich, kastriert
Aufnahmegrund: Übernahme Partnertierheim
Im Tierheim seit: 19.12.2020
Paten: noch keine

Lienzo kam mit 13 weiteren Katzen aus unserem spanischen Partnertierheim in Madrid zu uns.

Der süße Kerl mit dem schwarzen Fleck auf der Nase hält sich momentan noch recht bedeckt, doch seinem aufmerksamen Blick entgeht nichts! Er schaut ganz genau hin, wenn im Zimmer Nr. 1 die Kuschelzeit beginnt und allzu lang wird es wohl nicht mehr dauern, bis er sich selbst an den Eskapaden beteiligt. Solange genießt er einfach die Zeit mit seinen Freunden, spielt und schmust zum Beispiel mit Ballerina, wirft seine Angel aber auch nach anderen Mitbewohnern aus.

Für den jungen Burschen hoffen wir ganz bald auf verständnisvolle Menschen, die ihm genug Zeit geben, um von sich aus den Kontakt herzustellen. Er möchte seine Schwester mit ins neue Zuhause bringen.



Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:*
Vorname:*
Name:*
Strasse:*
Plz:*
Ort:*
Land:
Mailadresse:*
Telefon:*
Ihr Text:*


  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)


Kontaktdaten:
Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V.
Tierhafen
Wiesenfeld 4
34385 Bad Karlshafen

Telefon:
05672 / 92 16 39

Fax:


Zusatzinformationen:
Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag von 14:00 bis 17:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung.

Montag, Dienstag und Feiertag geschlossen.



Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2021 by CoMedius - Business Solutions