Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht (Druckversion)

Erstellt am: 01.08.2016



Die Tiere stammen aus einer Schafherde aus der Nähe von Ulm. 90 Tiere einer Schafherde sollten geschlachtet werden. Ein Tierschutzverein startete eine Rettungsaktion und auch der ETN folgte diesem Aufruf.

Das Muttertier hat zwischenzeitlich ein Zuhause gefunden. Nun warten die beiden Brüder darauf, dass auch sie ein artgerechtes Zuhause in ländlicher Umgebung bei Liebhabern dieser wolligen Gefährten finden. Selbstverständlich sollen sie ein friedliches Leben bis an ihr natürliches Lebensende führen.




Kontaktdaten:
Bund gegen Missbrauch der Tiere e.V.
Tierheim Bad Karlshafen
Wiesenfeld 4
34385 Bad Karlshafen

Telefon:
05672 / 92 16 39

Fax:


Zusatzinformationen:
Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag von 14:00 bis 17:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung.

Montag, Dienstag und Feiertag geschlossen.






(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2020 by CoMedius - Business Solutions