Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht (Druckversion)

Erstellt am: 01.01.1970

Anke und Rumi

Rasse: EKH
Geburtsdatum: 06.06.17 (Anke mit viel weiß)
10.09.17 (Rumi mit viel schwarz)
Geschlecht: weiblich kastriert (Anke)
männlich kastriert (Rumi)
Abgabegrund: Übernahme Partnertierheim

Inzwischen ist es eineinhalb Jahre her, seit wir das Traumpaar aus unserem Partnertierheim übernommen haben.
Rumi und Anke sind zwei äußerst neugierige und verspielte junge Katzen, die nur darauf warten endlich die Welt erkunden zu dürfen.
Die beiden haben eine enorme Entwicklung gemacht, seit sie bei uns sind.
Zu Anfang waren sie sehr schüchtern, zurückhaltend und hatten das Gefühl sie könnten auch ohne uns Menschen gut zu Recht kommen.
Inzwischen haben beide gemerkt, dass ihre „ Dosenöffner “ auch noch andere Dinge gut können wie zum Beispiel das Streicheln und Spielen.
Anke und Rumi sind vom Grundverhalten sehr ähnlich, denn sie sind beide sehr schüchtern bei unbekannten Personen und zeigen sich dort selten. Außerdem mögen sie keine Hektik oder Lärm, der ihnen fremd ist.
Anke möchte so viel wie es nur geht entdecken, da vergisst sie auch schon mal die Menschen um sich herum. Ganz im Gegensatz zu Rumi, welcher sich nur kurz seine Umgebung anschaut um dann zu gucken, ob man nicht doch bei den Pflegern ein bisschen Essen abstauben kann.
Mit Futter kann man beide sehr gut bestechen und mit viel Geduld konnten wir Pfleger zu Ihnen Vertrauen aufbauen.
Inzwischen gelingt es uns beide kurzzeitig beim Fressen zu streicheln. Rumi sieht das Ganze schon ein wenig entspannter, denn ihn kann man auch schon mal im Vorbeigehen anfassen. Anke läuft manchmal noch etwas schneller davon wenn man sie anfassen möchte.
Da beide sehr intelligent sind, könnte man mit ihnen auf jeden Fall anfangen zu Clickern.
In der Zeit wo sie bei uns sind saßen sie schon mit vielen verschiedenen Katzen zusammen, da konnten wir sehr deutlich feststellen dass unser Traumpaar zu zweit am Glücklichsten ist.
Anke und Rumi wünschen sich zu zweit ein Zuhause mit Freigang, am Liebsten in ländlicher Gegend.





Kontaktdaten:
bmt Tierheim Arche Noah
Rodendamm 10
28816 Stuhr/Brinkum

Telefon:
0421-890171

Fax:
0421-8090553

Zusatzinformationen:
Öffnungszeiten:
Donnerstag und Freitag 15-17 Uhr
Samstag 14-17 Uhr
und nach Terminvergabe
Sonntags, montags, dienstags, mittwochs und an Feiertagen geschlossen


Telefonzeiten:
Mo-Fr 10-13 Uhr
Im Notfall: Hunde: 0421/696684412 / Katzen: 0421/696684413






(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2020 by CoMedius - Business Solutions