Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 19.05.2022

Lea

Geschlecht: weiblich
Kastriert: vermutlich ja
Geburtsdatum: ca. 01.05.2011
Rasse: EKH
Im Tierheim seit: November 2021
Haltungsform: Wohnungshaltung
Verträglich mit Katzen: nein
Verträglich mit Kindern: nein

Lea hat immer einen leicht verschreckten Blick, dabei ist sie gar nicht so ängstlich wie sie aussieht. Sie zieht sich zwar bei unbekannten Situationen schnell zurück, kommt aber wieder aus ihrem Versteck wenn sie merkt, dass nichts Schlimmes passiert. Die Katzendame hat eine genaue Vorstellung, wie sie sich den Kontakt mit Menschen vorstellt: Daneben sitzen und schnurren ist gar kein Problem, anfassen lässt sie sich nur von ihr ausgewählten Personen. Natürlich kann sich das in einem echten Zuhause noch ändern.

Lea ist vor kurzem ins Katzenhaus gezogen und es wird nun beobachtet, wie sie mit anderen Katzen klar kommt. Bisher zeigt sie sich sehr dominant und toleriert andere Katzen mit genügend Abstand. Sie möchte aber keine in ihrem neuen Zuhause haben.

Da Lea mit Stress nicht gut klar kommt, braucht sie eine längere Eingewöhnungszeit. Sie sucht ein Zuhause bei katzenerfahrenen und einfühlsamen Menschen, die ihr Zeit geben aus ihrem Schneckenhaus heraus zu kommen. Weil Lea nicht mehr gut hören kann und morgens und abends Medikamente benötigt, darf sie nicht mehr als Freigänger gehalten werden. Über einen abgesicherten Garten oder Balkon freut sie sich aber sehr.



Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:*
Vorname:*
Name:*
Strasse:*
Plz:*
Ort:*
Land:
Mailadresse:*
Telefon:*
Ihr Text:


  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)


Kontaktdaten:
bmt Tierheim Arche Noah
Rodendamm 10
28816 Stuhr/Brinkum

Telefon:
0421-890171

Fax:
0421-8090553

Zusatzinformationen:
Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag von 14.00 bis 16.00 Uhr
- ausgenommen sind ges. Feiertage -

Es gelten die allgemeinen Hygienevorschriften und Abstandsregeln.



Telefonzeiten:
Mo-Fr 10-13 Uhr
Im Notfall: Hunde: 0421/696684412 / Katzen: 0421/696684413



Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2022 by CoMedius - Business Solutions