Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.
Glücklich vermittelt

Suche: Suche starten Alle anzeigen

                                [ Seite vor ]


Erstellt am: 08.08.2020

Kim, Goofy & Leyla

Hallo liebes Team der Wau-Mau-Insel,

knapp eine Woche ist nun vergangen, als unser neuester Familienzuwachs zu uns gekommen ist, die kleine Kim.

Kim hat sich bisher wunderbar eingelebt und verbringt bereits schon viel Zeit mit unserem ältesten Mitglied Ihres Tierheims, Goofy.
Die beiden verstehen sich wunderbar und werden hoffentlich bald dicke Freunde. :)

Weitere Details...



Erstellt am: 08.08.2020

Lana

Hallo liebe Mitarbeiter des Tierheims.

Ich wollte Ihnen gerne ein paar Bilder von Lana (ehemals Raisa) schicken.

Sie hat sich nach einer kurzen Eingewöhnungsphase prima bei uns eingelebt. Anfangs etwas zurückhaltend, heißt es jetzt *keine Feier ohne Meier* Sie will und ist überall dabei. Ein Toller Hund!!!

P.S. Einzelprinzessin ist sie auch ;-)

Liebe Grüße, Gerald Freude

Weitere Details...



Erstellt am: 10.07.2020

Frida

FRIDA (ehemals Lora)

Es gibt einen Spruch, der ziemlich gut auf mein Leben passt. Der lautet: Ich suche nicht, ich finde immer. So fand ich dann auch Frida...
Einfach mal so geschaut auf der Tierheim-Internetseite, schockverliebt (aber das heißt ja noch nix), Probe-Gassigang, ein Köpfchen auf meinem Knie, bernsteinfarbene Augen, die mich nicht anschauten... Probetag und alles war klar...

Weitere Details...



Erstellt am: 10.07.2020

Simbo

Hallo liebes TierheimTeam,

am 19.06.2020 hat Simbo endlich ein liebevolles neues Zuhause bei uns gefunden. Nachdem Simbo ein Jahr lang auf der Wau-Mau-Insel gelebt hat, konnte er nun endlich bei uns ankommen.

Nach wenigen Tagen hatte er sich bereits in seinem neuen Zuhause eingewöhnt und dabei schon große Fortschritte gezeigt. Der uns als unsauber vermittelte Stubentiger war bereits wenige Stunden nach seiner Ankunft stubenrein.

Simbo ist trotz seine körperlichen und geistigen Einschränkungen ein lebensfroher Kater, der uns sofort and Herz gewachsen ist.“

Liebe Grüße von Luisa, Antonia und Simbo

Weitere Details...



Erstellt am: 02.04.2020

Mel

Hallo Frau Hollstein!

Wir haben im April 2019 einen Welpen, 7 Monate alt adoptiert! Für uns ist Mel eine Bereicherung, viel frische Luft, Spaß und ein lieber Begleiter. An alle, die sich ein Tier anschaffen wollen, unterstützt die Tierheime.

Gerald und Sylvia Heeger

Weitere Details...



Erstellt am: 27.03.2020

Nelly

Hallo liebes Tierheimteam der Wau-Mau-Insel!

Heute vor genau einem Jahr kam unsere Nelly von Rumänien nach Deutschland zu euch ins Tierheim und schon einen Tag später haben wir die kleine Maus abgeholt.
Ich kann euch besten Gewissens sagen: Unserer kleinen verrückten Prinzessin geht es sehr gut. Sie ist bei bester Gesundheit und voller Lebensfreude!

Weitere Details...



Erstellt am: 23.03.2020

Nora

Hallo liebe Wau-Mau-Insel,

mein Name ist Nora, ich kam am 5.2.2020 aus Rumänien zu euch. Da war ich 4 Monate alt.
Zwei Tage später konnte ich euch schon wieder verlassen und meine neue Heimat in Marburg finden.

Weitere Details...



Erstellt am: 23.03.2020

Alma

Liebes Mau-Wau-Team,

jetzt ist es schon fast ein Jahr her, dass ich meine Hundedame Isla- gesprochen Eila- adoptiert habe. Damals hieß sie noch Alma, aber da sie noch nicht auf ihren Namen gehört hat, hab ich ihr kurzerhand einen neuen geben können.
Was soll ich sagen: seitdem ist mein Leben komplett verändert und meine Familie um 4 Pfoten gewachsen! Mich hat sie sehr schnell von sich überzeugt, aber selbst meine zu Beginn skeptische Familie hat sie um die Pfote gewickelt.

Weitere Details...



Erstellt am: 18.12.2019

Kolie

Mein Name ist Kolie und ich habe zwei Jahre in Rumänien auf der Straße gelebt.
Jetzt lebe ich seit März 2018 bei meiner neuen Familie im Haus mit Garten bei Papa, Oma, und Opa.
Bett, Sofa, Sessel und Spielsachen ich wusste gar nicht dass es so etwas gibt und ich darf alles mitbenutzen ;-)

Danke an die WAU-MAU-INSEL, ohne euch hätten meine Familie und ich nie zueinander gefunden!


Weitere Details...



Erstellt am: 03.12.2019

Happy End für Moses

Hallo liebe Mitarbeiter der Wau-Mau-Insel,

ich bin Moses und berichte Euch von dem Ende meiner Odyssee, der Suche nach einem gemütlichen und endgültigen Zuhause. Seit nun vier Wochen bin ich bei meinen neuen Menschenfreunden und ich muss sagen, mir gefällt es hier echt gut. Ich habe ein gemütliches Körbchen, welches ich aber nur benutze, wenn meine Menschenfreunde nicht im Bett sind, denn da darf ich mich an ihnen ankuscheln und von einem neuen schönen Tag träumen.


Weitere Details...


                                [ Seite vor ]










(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2020 by CoMedius - Business Solutions