Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 16.06.2021

Max und Gigi

Liebes Team vom Tierheim Köln-Dellbrück,

nun sind Max und Gigi heute den vierten Tag bei uns zu Hause. Max bei uns in B. und Gigi bei unseren Freunden in W.. Heute haben sie sich zum ersten Mal nach der Trennung wieder gesehen. Beide waren soooo glücklich. Richtig toll!

Und es hat ihnen total viel gebracht, dass sie sich wiedergesehen haben. Während Max recht schnell in seinem neuen zu Hause angekommen ist und schon fast perfekt an der Leine läuft und nachts stubenrein ist und gut frisst und tagsüber es auch immer besser klappt, brauchten unsere Freunde mit Gigi mehr Geduld. Zwei Tage fraß sie kaum was und ging nicht raus. Erstarrte vor Angst. Gestern traute sie sich dann in den Garten. Aber nur ohne Leine. Max aber zeigte ihr dann heute ganz schnell, wie toll die Leine auch sein kann und wie die Frauchen und Herrchen sie so besser beschützen können vor Traktoren, Radfahrern.... So schaffte Gigi dann heute auch ihren ersten Spaziergang mit Max zusammen durch die Felder. Das war so schön! Ein wirklich toller Tag und beide merkten jetzt, dass sie sich immer wieder sehen können und werden. Das steigerte bei den beiden enorm das Selbstbewusstsein. Gigi frisst nun auch und Max und Gigi sind beide super glücklich und genießen ihre Leben. Wenn noch mehr Sicherheiten in die Gewohnheiten von Max gekommen ist, werden wir unser Versprechen auch halten und gerne Euch besuchen kommen um Euch auch Futterspenden noch zu bringen. Wir alle sind Euch sehr dankbar, dass Max und Gigi zu uns vermittelt wurden. Anbei schicken wir Euch zwei Fotos von unserem heutigen gemeinsamen Vormittag.

Viele liebe Grüße auch von Gigis Familie!

Max und seine Familie





Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:
Vorname:
Name:
Strasse:
Plz:
Ort:
Land:
Mailadresse:*
Telefon:
Ihr Text:


  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)


Kontaktdaten:
Tierheim Köln-Dellbrück
Bund gegen Missbrauch der Tiere e. V.
Iddelsfelder Hardt
51069 Köln



Telefon:
0221/68 49 26

Fax:
0221/68 18 48

Zusatzinformationen:




Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2021 by CoMedius - Business Solutions