Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 06.07.2020

Tommy

Rasse: Mischling
Alter: geb. 05.2019
Geschlecht: Rüde
Abgabegrund: über e-bay unüberlegt
abgeschafft

Der schüchterne Tommy wurde "bei e-bay" geholt... und lebte ein halbes Jahr bei einer jungen Familie in Köln, wo er nur Umgebungsängste erleiden musste, denn er hat draußen, im Gegesatz zu den meisten Hunden, vor allem und jedem Angst und Vorbehalte.
Bei seinen letzten Menschen wurde er nach deren Aussage nur morgens in der früh, und abends, wenn es wieder dunkel wurde, ausgeführt, und das nur zum Lösen, und wieder rein in die Wohnung.
Tommy wurde übrigens als Labrador/Münsterländer Mix abgegeben...

Gott sei Dank liegt unser Tierheim im Wald, wo Tommy endlich verschnaufen kann und genießt von Tag zu Tag mehr seine vorsichtigen Spaziergänge in die grüne Umgebung.
Andere Hunde findet er toll und spielt mit ihnen, kommen Fahrradfahrer, Jogger o.ä. zu nah, muss man ihn gut händeln können, weil er sich fürchtet und fliehen möchte.
Wir führen ihn zur Zeit an Halsband und Sicherheitsgeschirr, woran er sich prima gewöhnt hat.
Mittlerweile sitzt Tommy mit unserer Hündin "Arven" zusammen in einem Zwinger, sie spielen und kaspern zusammen, als wären sie immer zusammen gewesen, und abens wenn die Nachtruhe naht, liegen sie zusammen in einem Körbchen, wie Yin und Yang.
Noch ist Tommy nicht soweit vermittelt zu werden, wir hoffen aber, das er aufgrund seiner Kooperationsbereitschaft weiterhin Fortschritte machen wird, damit er endlich bald durchstarten kann um dauerhaft glücklich zu werden.
Über eine Patenschaft würden wir uns sehr freuen.




Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:
Vorname:
Name:
Strasse:
Plz:
Ort:
Land:
Mailadresse:*
Telefon:
Ihr Text:


  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)


Kontaktdaten:
Tierheim Köln-Dellbrück
Bund gegen Missbrauch der Tiere e. V.
Iddelsfelder Hardt
51069 Köln



Telefon:
0221/68 49 26

Fax:
0221/68 18 48

Zusatzinformationen:




Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2020 by CoMedius - Business Solutions