Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 29.07.2020

Bluna

Rasse: Malinois
Alter: geb. 22.02.2007
Geschlecht: Hündin, kastriert
Abgabegrund: Hausauflösung

Wenn wir könnten, würden wir auf Blunas` Profil noch ein akustisches Signal setzen, so nötig und wichtig ist es, der Mali-Oma ein liebevolles Zuhause zu suchen.
Sie wurde mit einem 12 jährigen Kangal Rüden abgegeben, weil die Leute das Haus verlassen mussten, wegen Abriss der Immobilie.
Für den großen Rüden konnten wir noch einen Platz finden, aber Bluna hätte dort nicht hingekonnt, da noch eine große agile, Hündin vorhanden war.
Parallel wurde Bluna noch bei uns an einer Gesäugeleiste operiert, da dort ein offener großer Mamatumor wucherte.
Mittlerweile ist Bluna genesen und ist in ihrem hohen Alter auf der dringenden Suche nach Malinoisfreunden, die ihr den verdienten Platz auf dem Sofa und in ihrem Herz schenken.
Man kann interpretieren wie man möchte, und ja, wir können sagen, Bluna ist traurig und sucht sehnsüchtig nach Menschen, die ihr zur Seite stehen.
Die in die Jahre gekommene Omi ist anlehnungsbedürftig und möchte immer in einen hinein kriechen, so wirkt es, und so ist es.
Man mag kaum noch ihren Zwinger verlassen, wenn man bei ihr war, es zerreisst einem das Herz.
Bei uns zeigt Bluna noch Freude an gemäßigten Spaziergängen und liebt es, im Gras zu liegen und die Zeit mit Ihren Pflegern und Gassigängern zu genießen, die viel zu kurz ist.
Wo sind die Malinoisfreunde, die ihr den Platz schenken und damit umgehen können, dass diese Freundschaft leider nicht mehr sehr sehr lange halten wird ?
Wenn wir könnten würden wir ihr gerne noch ein, zwei Jahre prognostizieren..., wer weiß.



Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:
Vorname:
Name:
Strasse:
Plz:
Ort:
Land:
Mailadresse:*
Telefon:
Ihr Text:


  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)


Kontaktdaten:
Tierheim Köln-Dellbrück
Bund gegen Missbrauch der Tiere e. V.
Iddelsfelder Hardt
51069 Köln



Telefon:
0221/68 49 26

Fax:
0221/68 18 48

Zusatzinformationen:




Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2020 by CoMedius - Business Solutions