Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 12.06.2021

Bär

Rasse: Europäisch Kurzhaar
Alter: geboren 30.04.2014
Farbe: schwarz
Geschlecht: weiblich kastriert
Im Tierheim seit: 17.04.2021
Abgabegrund: Aggression

Bär wurde bei uns abgegeben, weil sie angeblich aggressiv den Kindern gegenüber war. Wir können von unsere Seite nur sagen, dass sie sich bisher eher schüchtern und zurückhaltend zeigt, von Aggression keine Spur.
Bär traut dem ganzen Drumherum noch nicht so ganz und duldet zur Zeit auch noch keine Berührungen. Im Katzenzimmer zeigt sie sich manchmal eher schüchtern, unbeobachtet aber auch neugierig, was um sie herum so passiert.

Bär wünscht sich ein Zuhause in Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon bei Menschen, die ihr erstmal genügend Zeit geben, um in Ruhe anzukommen, nicht ganztägig außer Haus sind und sie entscheiden lassen, den ersten Schritt auf sie zuzugehen.

Andere Tiere und Kinder sollten aufgrund ihrer Vergangenheit nicht mit im Haushalt leben.

Update:
Bär kommt immer mehr aus sich heraus,wird täglich mutiger und erkundet auf Zehenspitzen unser Außengehege. Auch tägliche Kuscheleinheiten genießt Bär immer mehr.





Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:
Vorname:
Name:
Strasse:
Plz:
Ort:
Land:
Mailadresse:*
Telefon:
Ihr Text:


  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)


Kontaktdaten:
Tierheim Köln-Dellbrück
Bund gegen Missbrauch der Tiere e. V.
Iddelsfelder Hardt
51069 Köln



Telefon:
0221/68 49 26

Fax:
0221/68 18 48

Zusatzinformationen:




Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2021 by CoMedius - Business Solutions