Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 12.08.2020

Caruso

Rasse: Europäisch Kurzhaar
Alter: geboren ca 2016
Farbe: schwarz
Geschlecht: männlich kastriert
Abgabegrund: Fundtier
im Tierheim seit 30.05.2020

Caruso ist ein seeehr! selbstbewusster Kater, der seine Meinung felsenfest vertritt, wenn er sich etwas in Kopf gesetzt hat. Mittlerweile ist er im Katzenhaus etwas ruhiger geworden, aber er vertritt leider auch dort immer noch die Auffassung "nur gucken, nicht anfassen".

Wenn es Frühstück oder Abendessen gibt, ist er immer mit einer der ersten in der Reihe.
Wir suchen einen katzenerfahrenen Haushalt ohne Kinder und andere Tiere mit der Möglichkeit des späteren Freigangs.

Vielleicht wäre Klicker-Training anfangs eine Möglichkeit, um sein Vertrauen zu gewinnen, denn für Leckerlies ist Caruso immer zu haben.

Update, 04.08.:
Caruso hat sich mittlerweile ganz gut bei uns eingelebt und hat auch beschlossen, uns nicht mehr ganz so doof zu finden. Wenn man ruhig auf ihn zugeht, erzählt er manchmal ganz leise kleine Geschichten und lässt auch zu, dass wir ihn vorsichtig streicheln dürfen.

Update:
Er ist immer noch ein kleiner Macho und vertritt " seine Meinung ", aber schmusen steht mittlerweile auch ganz oben auf seiner Wunschliste und er erzählt auch gerne, was am Abend vorher oder in der Nacht so alles passiert ist.

Da wir aufgrund der Corona-Situation nur eingeschränkt geöffnet haben (Besuche sind nur mit Termin möglich), bitten wir um eine möglichst ausführliche E-Mail über Ihre Lebenssituation und die Haltungsbedingungen bei Ihnen.





Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:
Vorname:
Name:
Strasse:
Plz:
Ort:
Land:
Mailadresse:*
Telefon:
Ihr Text:


  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)


Kontaktdaten:
Tierheim Köln-Dellbrück
Bund gegen Missbrauch der Tiere e. V.
Iddelsfelder Hardt
51069 Köln



Telefon:
0221/68 49 26

Fax:
0221/68 18 48

Zusatzinformationen:




Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2020 by CoMedius - Business Solutions