Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 25.02.2013

Haustauben

Rasse: Haus-/Ziertauben
Alter: geb. verschieden
Farbe: typisch
Geschlecht: weiblich + männlich
Bei uns seit: August 2012 und Januar 2013
Abgabegrund: Findlinge

Jedes Jahr kommen erschöpfte, ausgehungerte oder kranke Tauben zu uns.

Sportbrieftauben die bei Wettflügen durch Wetterbedingungen, Raubvögel usw. von ihrem Heimatweg abkommen und teilweise schwer verletzt oder erschöpft am Wegesrand sitzen. Zum Glück gibt es Menschen, die diese armen Tiere trotz ihres schlechten Rufes zu uns bringen, die wir dann wieder gesund pflegen und aufpäppeln.

Da diese Tauben aber in der Regel nichts mehr wert sind, werden sie - bis auf ganz seltene Ausnahmen - nicht mehr abgeholt.

Auch wenn die Vermittlung dieser schönen Tiere schwer ist, geben wir die Hoffnung nicht auf, dass es doch einen Taubenfreund mit Taubenschlag oder großer Flugvoliere gibt, der noch ein oder zwei Tauben bei sich aufnehmen möchte.

Kommen Sie vorbei und machen sie sich ein Bild der schönen Tiere.



Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:
Vorname:
Name:
Strasse:
Plz:
Ort:
Land:
Mailadresse:*
Telefon:
Ihr Text:


  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)


Kontaktdaten:
Tierheim Köln-Dellbrück
Bund gegen Missbrauch der Tiere e. V.
Iddelsfelder Hardt
51069 Köln



Telefon:
0221/68 49 26

Fax:
0221/68 18 48

Zusatzinformationen:




Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2020 by CoMedius - Business Solutions