Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 10.09.2020

Mike

Rasse: Mischling
Alter: geb. ca. 07.2019
Geschlecht: Rüde, kastriert
Abgabegrund: Überforderung

Mike ist ein Prachtkerl und scheint das auch zu wissen.
Er wurde von einem unseriösen Tierschutzverein aus Rumänien nach Köln geholt und wurde nachts an seine gutgläubigen Adoptanten übergeben, die einen bedeutend kleineren Hund "bestellt" hatten, Mike hat die Größe eines Schäferhundes...
In den folgenden vier Tagen kam es mehrfach zu unschönen Situationen, wo Mike klar gezeigt hat, dass er mit der gesamten Situation in geschlossenen Räumen und zu vielen Privilegien überfordert war.
Der bildschöne Rüde neigt zur Ressourcenverteidigung, u.a. beschlagnahmte er das Bett seiner neuen Menschen und ließ niemanden mehr ins Zimmer, auch bei Enge wie z.B. Flur oder Türbögen wurde er übergriffig und musste so schnell wieder weg.
Wie so oft war dann der "Tierschutzverein", von dem Mike vermittelt wurde nicht mehr Ansprechpartner, "geben Sie ihn doch ins Tierheim"...hieß es, wie so oft und kümmerte sich nicht mehr.
Wir haben Mike zu uns genommen und sehen einen klugen und kooperativen jungen Rüden der mit Artgenossen klarkommt und gefallen möchte.
Er benötigt dennoch hundeerfahrene Menschen die ihm klare Strukturen und Grenzen aufzeigen, stets wohlwollend sind, denn er glaubt den meisten Menschen die liebevoll, authentisch, und klar für ihn sind.
Wichtig ist, dass seine zukünftigen Menschen vorausschauend und verantwortlich agieren, denn der kräftige Knabe neigt zum Schutztrieb.
Wen er in sein Herz geschlossen hat, liebt er unbändig mit Temperament und Freude.



Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:
Vorname:
Name:
Strasse:
Plz:
Ort:
Land:
Mailadresse:*
Telefon:
Ihr Text:


  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)


Kontaktdaten:
Tierheim Köln-Dellbrück
Bund gegen Missbrauch der Tiere e. V.
Iddelsfelder Hardt
51069 Köln



Telefon:
0221/68 49 26

Fax:
0221/68 18 48

Zusatzinformationen:




Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2020 by CoMedius - Business Solutions