Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 06.01.2021

Pino

Rasse: Chinesischer Schopfhund
Alter: geb. 23.04.2016
Geschlecht: Rüde, kastriert
Abgabegrund: Überforderung

Der kleine Pino wurde abgegeben weil er nach dem zehnjährigen Sohn der Familie geschnappt hat.
Der kleine Rüde ist ausgesprochen unsicher und verzieht sich aktuell noch in seine Rückzugsbox wenn man in sein Zimmer kommt, außer wenn seine Gassigängerin kommt, dann freut sich der Wicht weil es rausgeht.
Für Pino suchen wir einen kinderlosen Haushalt bei sensiblen Menschen, die dem Hund Zeit geben anzukommen.
Der Kleine hat auch vor vielen Dingen des Alltags so seine Vorbehalte und erschreckt sich oft, wenn plötzlich Fahrräder, laute Personen und/oder Müllautos an ihm vorbeirauschen.
Für Pino wären gelassene Menschen die ihm Sicherheit geben, klasse, am liebsten in ländlicher Umgebung.
Bei uns sitzt der kleine Chinese mit zwei kleinen Hündinnen zusammen, bei denen er gerne ( heimlich ) den Chef spielen möchte, was sie ihm aber nicht abnehmen...



Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:
Vorname:
Name:
Strasse:
Plz:
Ort:
Land:
Mailadresse:*
Telefon:
Ihr Text:


  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)


Kontaktdaten:
Tierheim Köln-Dellbrück
Bund gegen Missbrauch der Tiere e. V.
Iddelsfelder Hardt
51069 Köln



Telefon:
0221/68 49 26

Fax:
0221/68 18 48

Zusatzinformationen:




Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2021 by CoMedius - Business Solutions