Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 02.06.2021

Sid

Wäre Sid ein Mensch dann hätte er schon einige Vorstrafen wegen einigen kleineren Deliken vorzuweisen .

Wie zb Pöbelei , Schlägerei , Einbruch oder Messerstecherei .

Sid lebte aber in der Vergangenheit auch leider wie im Gefängnis . Der kleine Kerl wohnte im Zwinger und wurde nur selten ausgeführt.
Wegen Krankheit seines Besitzers kam Sid jetzt zu uns und nun kann sein Leben endlich richtig beginnen .

Aber er hat da so ein paar Baustellen , die wir mittlerweile mit ihm zusammen gut bearbeitet haben .
Er bekommt tatsächlich einen Wutanfall wenn er nicht seinen Kopf durchsetzen kann.
Er tobt und beisst um sich wenn es zum Tierarzt geht . Da musste er gleich in den ersten Tagen hin denn seine Ohren waren stark entzündet .
Bei der täglichen Ohr Behandlung mit Maulkorb werden seine wüsten Beschimpfungen mittlerweile leiser und weniger .

Wenn mental schwächere Menschen in einschränken wollen springt er aus der Jacke und schnappt auch zu .

Nun , die meisten Interessenten hören hier jetzt wohl auf zu lesen .



Schade , den der kleine Halunke hat auch echt gute Seiten .
Sid kannte bevor er zu uns kam kaum den Kontakt zu anderen Hunden und galt auch hier als Schläger .
Können wir aber so gar nicht bestätigen , er lebt bei uns mit 2 Hündinen sehr kollegial und friedlich zusammen .

Bei manchen Rüden pöbelt er gerne und wäre auch einer Schlägerei nicht abgeneigt .
Aber generell ist er gar nicht so unsozial .

Was gibt es noch Gutes über den kleinen Halunken zu berichten ?
Er sieht einfach super süß aus , er ist lebhaft , wendig , spirtzig , lernt super schnell , ist wachsam ( Pinscher eben ) fährt gerne Auto , möchte unbedingt mit seinem Menschen lernen , endlich die Hunde Schule besuchen und das Abi nachholen .

Er vertraut immer mehr , wird weicher , schmusiger und cooperativer und wir sehen endlich den pfiffigen ,lieben,kleinen Kerl hinter der Zorro Maske .

Fakt ist , echt kein Anfänger Hund , echt kein Hund für Faule oder " bei uns darf er machen was er will - Menschen "

Kein Hund für eine Familie mit Kindern oder Katzen .

Sid ist ein kleiner , aber handfester Hund der als Welpe richtig Pech hatte zu den falschen Menschen gekommen zu sein .

Er braucht nun wirklich robuste , erfahrene Outdoor Menschen die viel mit ihm unternehmen , seinen Größenwahn und seine Wutanfälle souverän in die richtigen Bahnen lenken und ansonsten auch jede Menge Langmut und Humor haben .
Sid ist ehrgeizig und will lernen ,zugleich ist er aber auch ein echter Schmusekater der sehr viel Anlehnen und Nähe zu seinem Menschen braucht .

Eine echte , eine spannende Herausforderung für die richtigen Menschen .



Paten von Sid sind

Raffaele De Filippo
Susanne Keitel
Marlene Lehmann
Melanie Keller
Claudia Krauskopf

Wir danken von Herzen für die Unterstützung!

Ihr Tierheim-Team



Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:*
Vorname:*
Name:*
Strasse:*
Plz:*
Ort:*
Land:
Mailadresse:*
Telefon:
Ihr Text:


  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)


Kontaktdaten:
Tierschutzverein Koblenz u. Umgebung e.V.
Tierheim Koblenz
Zaunheimer Str. 26
56072 Koblenz

Telefon:
0261-40638-0

Fax:
0261-40638-38

Zusatzinformationen:




Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2021 by CoMedius - Business Solutions