Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 02.06.2021

Toni

Der kleine Toni ist zu uns gekommen nachdem seine Halterin verstorben war und niemand ihn übernehmen konnte.
Toni hat bisher in seiner kleinen heilen Welt gelebt und offenbar immer angeben können, wer wann was macht oder eben auch nicht macht. Sobald irgendwas nicht so läuft, wie der kleine Prinz es gerne möchte, setzt er seine Zähne ein und beißt zu. Dabei ist es egal ob jemand Fremdes ihn anfassen möchte, nur vorbei geht oder den Raum betritt oder zu nah an seinem Körbchen vorbei möchte.
In solchen Situationen müssen seine neuen Halter ihn führen können, Sicherheit geben und Toni zeigen, dass sein Platz nicht an "vorderster Front" ist.
Wenn Toni merkt, dass jemand für ihn die Führung übernimmt und verlässlich ist, kann er ein sehr verschmuster, verspielter und witziger Chihuahua sein und bindet sich sehr eng an seine Bezugsperson.
Chihuahuatypisch ist Toni sehr wachsam, hartnäckig im Verfolgen seiner Ziele und hinterfragt gerne, ob Regeln wirklich gelten.
Toni lebt aktuell auf einer Pflegestelle mit drei weiteren Hunden und einer Katze. Seit seiner Ankunft im April hat er dort schon viel gelernt und kann inzwischen Grenzen seiner Bezugsperson akzeptieren ohne dabei die Zähne einzusetzen. Allerdings hat er nach wie vor bei Fremden / unbekannten Situationen seine Wutanfälle (mit Einsatz von Zähnen) wenn etwas nicht nach seinem Willen geht, weshalb er den Großteil des Tages mit Maulkorb abgesichert ist.

Da er sich an anderen Hunden sehr orientiert und diese ihm in vielen Situationen Sicherheit geben, wird er nur als 2.Hund vermittelt.

Toni sucht ein Zuhause bei Menschen mit Erfahrung, Geduld und dem Wissen, dass man diese leichten 3,3 kg ernst nehmen und führen muss.
Da er ein Herzproblem hat bekommt er 2x täglich eine Tablette.

Toni ist KEIN Anfängerhund und wird NICHT in eine Familie mit Kindern vermittelt.





Paten von Toni sind

Jacqueline Reimann
Karin Dommermuth-Hoffmann
Nicole Hayo

Wir danken von Herzen für die Unterstützung!

Ihr Tierheim-Team



Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:*
Vorname:*
Name:*
Strasse:*
Plz:*
Ort:*
Land:
Mailadresse:*
Telefon:
Ihr Text:


  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)


Kontaktdaten:
Tierschutzverein Koblenz u. Umgebung e.V.
Tierheim Koblenz
Zaunheimer Str. 26
56072 Koblenz

Telefon:
0261-40638-0

Fax:
0261-40638-38

Zusatzinformationen:




Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2021 by CoMedius - Business Solutions