Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 04.05.2020

Karl

Zugegeben , Karl ist momentan in einer anstrengenden Phase ....
Pupertät und alles Neue ist ganz schlimm gruselig für ihn .

Besonders fremde Menschen findet er zur Zeit ganz furchtbar bedrohlich und macht es so Interessenten nicht ganz leicht .

Er bellt laut und verzweifelt wenn man ihn kennenlernen möchte , tief drinnen aber wäre er doch so gerne mutig und hätte so gerne Kontakt .

Karl kommt aus Rumänien und wurde irgendwo ohne Menschen Kontakt geboren .
Er wuchs in einem Hunde Lager auf , ohne das er eine vertraute Bezugs Person hatte die ihm das Leben erklärt und ihm Sicherheit gibt .
Auch die ersten Tage bei uns , waren schwer für ihn .
Zum Glück ist er ein junger Hund der nicht nur Angst hat , sondern auf der anderen Seite furchtbar neugierig ist und so gerne lernen möchte .

Mittlerweile hat er einen guten Bezug zu uns und zeigt jeden Tag mehr von sich .
Er geniesst Streicheleinheiten wenn er merkt das man nicht hektisch ist , sondern sich Zeit nimmt.


Um so mehr müssen wir nun sehr bedacht sein , das er zu den richtigen Menschen kommt .
Die richtigen Menschen sollten unbedingt einen großen Erfahrungs Schatz in Sachen Hunde Kommunikation haben um Karl in seine Zukunft zu helfen .
Er muss unterstützt und gefördert werden , er braucht viel Trainig , Halt und Sicherheit .

Karl sollte zu einem sicheren Ersthund dazu um ihm zu helfen die neue Welt zu verstehen .
Kinder können vorhanden sein , wenn diese nicht zu wild und ungestüm sind .

Karl könnte alles sein und alles lernen , so viel ist bei ihm noch möglich wenn der kleine Kerl nun die richtigen Menschen mit einem großen Herz , viel Zeit und Hunde Verstand trifft .

Er muss lernen , das er nicht mehr so ein großes Drama machen muss wenn er neue Menschen trifft .
Helfen kann ihm dabei ein Mensch an seiner Seite der ihm sagt " ich bin bei Dir , Du bist bei mir sicher"

Möchten Sie das für Karl sein ??



Pate von Karl ist...

Marina Kratzin

Wir danken von Herzen für die Unterstützung!

Ihr Tierheim-Team



Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:*
Vorname:*
Name:*
Strasse:*
Plz:*
Ort:*
Land:
Mailadresse:*
Telefon:
Ihr Text:


  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)


Kontaktdaten:
Tierschutzverein Koblenz u. Umgebung e.V.
Tierheim Koblenz
Zaunheimer Str. 26
56072 Koblenz

Telefon:
0261-40638-0

Fax:
0261-40638-38

Zusatzinformationen:




Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2020 by CoMedius - Business Solutions