Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 23.05.2020

Toffy und Kaijo

Toffy ist ein kurzhaariger, sable farbener Chihuahua, der am 19.09.2017 das Licht der Welt erblickte.
Er wurde regelmäßig entwurmt und geimpft. Ist natürlich gechippt und im Besitz des EU Heimtierausweises.
Toffy hat einen Vorbiss, der ihn aber im alltäglichen Leben nicht beeinträchtigt.

Er ist Topfit und ein riesen Schmuser er liebt es auf einem zu liegen und gestreichelt zu werden.
Er sollte nicht zu Kindern da er einfach ein Winzling ist.
Keine Katzen.

Mit anderen Hunden versteht er sich.
Er hat eine offizielle ORF e.V. Ahnentafeln und kommt aus einer kontrollierten Zucht.
Er ist kastriert.
Wie stelle ich mir das perfekte zu Hause für Toffy vor?
Idealerweise eine Wohnung/Haus mit angrenzendem Garten/Hof/Gelände wo er einfach frei raus kann.

Natürlich wird er mit einem Schutzvertrag samt Schutzgebühr vermittelt.
Wichtiger ist mir aber, dass ich die potenziellen neuen Halter vorab kennenlerne. Dazu gehören nach dem Erstkontakt, merhmalige(mindestens 2mal) Besuche hier vor Ort bei denen man auch gemeinsam Gassi geht und sich kennenlernt. Ebenso möchte ich gerne wissen, wohin er kommen soll,was voraussetzt, dass man sich auch mal im neuen zu Hause gemeinsam trifft.







Kaijo ist ein kurzhaariger, Black Merle farbener Chihuahua, der am 10.09.2017 das Licht der Welt erblickte.
Er wurde regelmäßig entwurmt und geimpft. Ist natürlich gechippt und im Besitz des EU Heimtierausweises.
Kaijo wurde 2019 am Linken Knie operiert da er einen Unfall hatte er läuft etwas komisch mit den Hinterbeinen. Wir haben ihn im April 2020 nochmal röntgen lassen und es ist alles ok lediglich werden Ende Mai noch seine Pins entfernt da sie ihn stören.
Er sollte nicht zu Kindern da er einfach seine Ruhe möchte mehr als sein Frauchen braucht er nicht.

Er ist bei Männern generell eher nicht so begeistert warum wissen wir nicht er bindet sich eher an Frauen.
Keine Katzen.
Mit anderen Hunden versteht er sich aber er braucht sie nicht unbedingt eine Hündin wäe ihm warscheinlich am liebsten und wenn auch nichts zu groses.
Er hat eine offizielle ORF e.V. Ahnentafeln und kommt aus einer kontrollierten Zucht.
Er ist kastriert.
Wie stelle ich mir das perfekte zu Hause für Kaijo vor?
Idealerweise eine Wohnung/Haus mit angrenzendem Garten/Hof/Gelände wo er einfach frei raus kann.

Natürlich wird er mit einem Schutzvertrag samt Schutzgebühr vermittelt.
Wichtiger ist mir aber, dass ich die potenziellen neuen Halter vorab kennenlerne. Dazu gehören nach dem Erstkontakt, merhmalige(mindestens 2mal) Besuche hier vor Ort bei denen man auch gemeinsam Gassi geht und sich kennenlernt. Ebenso möchte ich gerne wissen, wohin er kommen soll,was voraussetzt, dass man sich auch mal im neuen zu Hause gemeinsam trifft.







Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:*
Vorname:*
Name:*
Strasse:*
Plz:*
Ort:*
Land:
Mailadresse:*
Telefon:
Ihr Text:


  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)


Kontaktdaten:
Tierschutzverein Koblenz u. Umgebung e.V.
Tierheim Koblenz
Zaunheimer Str. 26
56072 Koblenz

Telefon:
0261-40638-0

Fax:
0261-40638-38

Zusatzinformationen:




Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2020 by CoMedius - Business Solutions