Diese Internetseite benötigt Java-Script. Bitte aktivieren Sie im Browser die Java-Script Unterstützung.

Detailansicht

Erstellt am: 23.02.2020

Karl

Zugegeben , Karl ist momentan in einer anstrengenden Phase ....
Pupertät und alles Neue ist ganz schlimm gruselig für ihn .

Besonders fremde Menschen findet er zur Zeit ganz furchtbar bedrohlich und macht es so Interessenten nicht ganz leicht .

Er bellt laut und verzweifelt wenn man ihn kennenlernen möchte , tief drinnen aber wäre er doch so gerne mutig und hätte so gerne Kontakt .

Karl kommt aus Rumänien und wurde irgendwo ohne Menschen Kontakt geboren .
Er wuchs in einem Hunde Lager auf , ohne das er eine vertraute Bezugs Person hatte die ihm das Leben erklärt und ihm Sicherheit gibt .
Auch die ersten Tage bei uns , waren schwer für ihn .
Zum Glück ist er ein junger Hund der nicht nur Angst hat , sondern auf der anderen Seite furchtbar neugierig ist und so gerne lernen möchte .

Mittlerweile hat er einen guten Bezug zu uns und zeigt jeden Tag mehr von sich .
Er geniesst Streicheleinheiten wenn er merkt das man nicht hektisch ist , sondern sich Zeit nimmt.


Um so mehr müssen wir nun sehr bedacht sein , das er zu den richtigen Menschen kommt .
Die richtigen Menschen sollten unbedingt einen großen Erfahrungs Schatz in Sachen Hunde Kommunikation haben um Karl in seine Zukunft zu helfen .
Er muss unterstützt und gefördert werden , er braucht viel Trainig , Halt und Sicherheit .

Karl sollte zu einem sicheren Ersthund dazu um ihm zu helfen die neue Welt zu verstehen .
Kinder können vorhanden sein , wenn diese nicht zu wild und ungestüm sind .

Karl könnte alles sein und alles lernen , so viel ist bei ihm noch möglich wenn der kleine Kerl nun die richtigen Menschen mit einem großen Herz , viel Zeit und Hunde Verstand trifft .

Er muss lernen , das er nicht mehr so ein großes Drama machen muss wenn er neue Menschen trifft .
Helfen kann ihm dabei ein Mensch an seiner Seite der ihm sagt " ich bin bei Dir , Du bist bei mir sicher"

Möchten Sie das für Karl sein ??



Paten von Karl sind...

Marina Kratzin
Anke Gönsch
Martina De Filippo

Wir danken von Herzen für die Unterstützung!

Ihr Tierheim-Team



Bei Fragen nutzen Sie bitte das folgende Formular. Die Daten werden uns direkt übermittelt und bearbeitet. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus (*), bevor Sie auf die Schaltfläche "Anfrage senden" anklicken.


Anrede:*
Vorname:*
Name:*
Strasse:*
Plz:*
Ort:*
Land:
Mailadresse:*
Telefon:
Ihr Text:


  Druckansicht im neuen Fenster (Datei/Drucken klicken)


Kontaktdaten:
Tierschutzverein Koblenz u. Umgebung e.V.
Tierheim Koblenz
Zaunheimer Str. 26
56072 Koblenz

Telefon:
0261-40638-0

Fax:
0261-40638-38

Zusatzinformationen:




Zurück zur Übersicht...




(C) Das Copyright auf eingepflegte Bilder, Texte und Dokumente liegt bei dem jeweiligen Rechte-/Lizenzinhaber.

Content System CoMedius Presenter - (C) Copyright 2020 by CoMedius - Business Solutions